HOMEPAGE

Arbeit&Leben
 
Tschechisch
 
Allgemeine Informationen

 

Tschechische Hochschulen verbessern ihr Angebot für ausländische Studenten.

 
photo:  (fotolia)
 

Studieren Sie in Tschechien ohne Tschechisch zu kennen!

 
 
Die Anmeldung an die meisten Hochschulen muss man bis Ende Februar einreichen, studieren kann man auf Tschechisch, Englisch, aber auch in weiteren Fremdsprachen.

Die Tschechische Hochschulen – öffentliche sowie private – erweitern jedes Jahr das Angebot an Studienmöglichkeiten und verbessern die Qualität des Studiums nicht nur für tschechische Studenten sondern auch für Ausländer. Wir bringen euch eine ausführliche Übersicht und Kontakte zu öffentlichen Hochschulen, an denen man ausgewählte Fächer auch in der englischen oder anderer Fremdsprache studieren kann. Es handelt sich um Bakkalaureus- und Magisterstudienprogramme und Fächer.

Ausländer genauso wie Tschechen müssen für das Studium in der tschechischen Sprache an einer öffentlichen Hochschule kein Schulgeld zahlen. Eine andere Situation gibt es bei den Fächern, die in der englischen Sprache oder in einer anderen Fremdsprache studiert werden. Da kann die Schule Geld für das Studium verlangen.
Höhe der Gebühr für das Studium in der Fremdsprache legt die Hochschule (Fakultät) fest, die der Student besucht. „An einigen Fakultäten (z. B. Medizinfakultäten aber nicht nur an denen) können ausländische Studenten für eine Gebühr das ganze Studium in einer Fremdsprache absolvieren,“ steht im Dokument Organisation des Bildungssystems in der Tschechischen Republik ČR 2008/2009, die ein Bestandteil der Datenbasis EURYDICE ist.

Ausländische Studenten haben gleiche Rechte und Verpflichtungen wie ihre tschechischen Kollegen. An eine Hochschule kann sich nur derjenige melden, der eine Mittelschulausbildung abgeschlossen hat und eine Prüfung besitzt, die gleichwertig dem tschechischen Abitur ist. Die Anmeldungen an die öffentlichen Hochschulen werden bis Ende Februar eingereicht, an einigen Schulen ist der Termin bis März oder April verschoben. Kunsthochschulen nehmen dagegen Anmeldungen schon im November an. Für die Einreichung der Anmeldung werden meistens ca. 500 CZK bezahlt. Jeder hat das Recht, eine uneingeschränkte Anzahl an Hochschulanmeldungen einzureichen.
Eine weitere Bedingung der Aufnahme an eine Hochschule ist die erfolgreiche Ablegung der Aufnahmeprüfung – mündlicher, schriftlicher oder beider, je nach dem Typ der Schule. Die Kunstschulen (Architektur, Musik, Tanz, bildende Kunst und weitere Fächer) fordern dazu noch Talentprüfungen, die meistens von Januar bis Mai – können nämlich auch mehrere Runden haben - stattfinden.
Zum Studium an einer öffentlichen Hochschule werden nicht alle automatisch aufgenommen, die sich meldeten: die Aufnahme ist in erster Linie durch die Kapazität der gegebenen Schule und auch durch das Finanzpaket, das die Schule für Studenten vom Staat bekommt, beschränkt.
Gebühren, Studienkurse und weitere Bedingungen werden von den Hochschulen selbstständig bestimmt. Die Absolventen bekommen ein tschechisches Diplom, das dem absolvierten Bildungsprogramm (Bakkalaureus, Magister, Doktor) entspricht.
Zurzeit studieren mehr als fünfundzwanzig tausend Ausländer an tschechischen Hochschulen (mehr als 8 % aller Hochschulstudenten), mehr als die Hälfte von ihnen sind Slowaken.




Anlage: Übersicht der Hochschulen, die ein Studium für Ausländer anbieten (doc Datei)

Wichtige Hinweise:
http://www.studyin.cz – Study in the Czech Republic
http://www.naric.cz – National Academic Recognition Information Centre
http://isc.muni.cz – Internationaler Studentenklub in Brno
 
Autor: Andrea Kábelová
 
Datum: 26.01.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Allgemeine Informationen
 
 

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen Sicht ist Tschechisch eine...

 
 
Allgemeine Informationen
 
 

Tschechische Hochschulen verbessern...

Studieren Sie in Tschechien ohne Tschechisch zu kennen!

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…