HOMEPAGE

Arbeit&Leben
 
Wie es hier funktioniert
 
Recht

 

Gemeinnützige Organisationen in der Tschechischen Republik

 
photo:  (sxc.hu)
 

Die Bereitschaft, leidenden Menschen zu helfen, die in Not geraten sind oder von einer Naturkatastrophe heimgesucht wurden, verbindet Menschen auf der ganzen Welt. In der Tschechischen Republik existieren Dutzende Hilfsorganisationen und humanitäre Stiftungen, die sowohl innerhalb des Landes als auch im Ausland finanzielle, materielle und ausbildungstechnische Hilfe und Aufklärungsarbeit leisten und geistigen Beistand anbieten.

 

Menschen in Not

„Menschen in Not“ ist eine humanitäre Organisation, die vorwiegend im Ausland tätig ist. Ihr Ziel ist es, Menschen in Krisensituationen zu helfen und die Einhaltung der Menschenrechte in allen Teilen der Welt zu unterstützen. So konnten dank „Menschen in Not“ bereits unzählige Hilfslieferungen mit humanitären Hilfsgütern in Krisengebiete gebracht werden. Außerdem realisiert die Organisation Entwicklungsprojekte in Europa, Asien und Afrika. In konkreten Projekten werden Dissidenten, unabhängige Journalisten, Menschrechtsaktivisten und demokratische Oppositionelle in mehr als 37 Ländern unterstützt.

ADRA

ADRA ist eine internationale humanitäre Organisation, die Menschen in Not unterstützt. Sie wurde vor mehr als 50 Jahren in den USA gegründet und ist heute in mehr als 125 Ländern der Welt vertreten. Die tschechische Vertretung gehört zu den drei größten humanitären Organisationen des Landes. ADRA bietet einerseits Hilfe in Ausnahmesituationen, wie Naturkatastrophen oder Kriegskonflikten, an, andererseits werden auch langfristige Entwicklungsprojekte, wie die Unterstützung der Ausbildung und Beschäftigung, gefördert.

Caritas Tschechien

Caritas Tschechien ist der größte nichtstaatliche Anbieter von sozialen und medizinischen Diensten in der Tschechischen Republik und kann auf eine hundertjährige Tradition zurückblicken. Die Caritas ist Bestandteil der römisch-katholischen Kirche. Sie nimmt vorwiegend Aufgaben auf tschechischem Landesgebiet wahr. Neben medizinischen Dienstleistungen leistet die Caritas auch Unterstützung bei Ausbildungsprogrammen und hilft Ausländern, die in Not geraten sind.

Tschechisches Rotes Kreuz

Zu den wichtigsten Tätigkeiten des Tschechischen Roten Kreuzes zählen Blutspendenaktionen, humanitäre Einheiten, Suchdienst, das Vermitteln und Leisten von Erster Hilfe, Sozialdienst, humanitäre Hilfe sowie die Verwaltung und Organisation von Ferienlagern für Kinder mit einer Behinderung.

Weitere renommierte humanitäre Organisationen und Stiftungen sind:

Bílý kruh bezpečí (Der Weiße Ring)1, der Opfern von Gewaltverbrechen hilft.

Fond ohrožených dětí (Der Bund für Kinder in Gefahr)2, dessen Hauptziel es ist, misshandelten Kindern zu helfen. Der Bund betreibt auch die sogenannten Klokánky, die Kinder vorübergehend betreuen, bis diese in ihre Familien zurückkehren können oder eine Ersatzlösung für die Betreuung gefunden wird.

Sdružení Linka bezpečí3 (Verein „Beratungshotline”) ist einerseits für Kinder und Jugendliche in Krisensituationen gedacht, andererseits auch für deren Eltern, die wegen des Verhaltens ihrer Nachkommen und in Sachen ihrer Erziehung keinen Rat mehr wissen. Es werden mehrere Telefonnummern betrieben:  Linka bezpečí (Krisenhotline) 116 111, Linka vzkaz domů (Hotline: Nachricht nach Hause) +420 800 111 113, +420 724 727 777 und die Rodičovská linka (Eltern-Hotline) +420 840 111 234. Der Verein „Sdružení Linka bezpečí” ist außerdem Mitglied im Weltverband der Kinder- und Jugendtelefone Child Helpline International4.

Nadace Charty 77 – Konto bariéry (Stiftung der Charta 77 – Barrieren-Konto)5 entstand 1978 als Stiftung für die Hilfe tschechoslowakischer Dissidenten. Heute ist das Barrieren-Konto das Hauptprojekt der Stiftung. Private Bürger und Firmen können Geld auf dieses Konto spenden, das dann Menschen mit einer Behinderung zu Gute kommt.

Eine Gesamtübersicht über gemeinnützigen Organisationen und Stiftungen in der Tschechischen Republik finden Sie hier.
 
 
Autor: Andrea Kábelová
 
Datum: 26.04.2011
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Recht
 
 

Czech POINT – ein Helfer in Fragen...

Czech POINT oder Český Podací Ověřovací Informační Národní Terminál = (Tschechisches nationales Eingabe,-...

 
 
Justiz, Rechtsumwelt
 
 

TAX FREE – MwSt.-Rückerstattung an...

Die Mehrwertsteuer (tschechisch: DPH) ist eine indirekte Steuer, die den Umsatz beim Verkauf von Waren...

 
 
Recht
 
 

Wo bekomme ich Informationen über die...

Jeder Staat hat andere Gesetze und Vorschriften, die festlegen, unter welchen Bedingungen sich Bürger...

 
 
Recht
 
 

Gemeinnützige Organisationen in der...

Die Bereitschaft, leidenden Menschen zu helfen, die in Not geraten sind oder von einer Naturkatastrophe...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…