HOMEPAGE

Business

 

Experten: Export droht zu stagnieren

 
photo:  (radio.cz)
 

Der tschechischen Exportwirtschaft droht Stillstand. Grund sind die starke Krone und der Fachkräftemangel.

 
 

Noch im vergangenen Jahr hat die tschechische Exportwirtschaft alle Rekorde gebrochen. Das Volumen der Ausfuhren überholte fast die Rekordmarke von 4,2 Billionen Kronen (165 Milliarden Euro). Nun drohen den Exporteuren aber ein Einbruch und Stagnation. Davor warnen der Verband der tschechischen Exporteure und Analysten der Raiffeisenbank in Tschechien. In diesem Jahr sei kein weiteres Wachstum zu erwarten, hieß es auf einer gemeinsamen Pressekonferenz am Donnerstag.

Eigentlich haben die tschechischen Produzenten gute Startbedingungen. Die europäische Wirtschaft brummt, dabei vor allem die deutsche. Deshalb müssten die Firmen hierzulande einen guten Absatzmarkt finden. Doch sie kommen laut der Chef-Ökonomin der Raiffeisenbank, Helena Horská, nicht nach mit der Produktion. Grund dafür sei der Mangel an qualifizierten Arbeitskräften gepaart mit dem steigenden Lohndruck, so die Analystin.

Laut Horská kommt dazu noch die starke Krone, die in diesem Jahr noch stärker zu werden droht. Viele Unternehmen müssten daher die Preise ihrer Produkte erhöhen, warnt die Ökonomin. Das führe aber zu einer geringeren Konkurrenzfähigkeit der tschechischen Produzenten auf dem europäischen Markt.

Bestes Beispiel für die drohende Stagnation der tschechischen Exportwirtschaft führt der Verband der Exporteure die Autoindustrie hierzulande an. Diese gilt traditionell als Zugpferd der tschechischen Wirtschaft. Bereits jetzt seien die Zahlen bei Škoda, Hyundai und weiteren schlechter als noch im Jahr 2016, führt Verbands-Chef Otto Daněk an.

 
Autor: Český rozhlas Radio Praha
 
Datum: 18.01.2018
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Business
 
 

Startkapital für Start-ups

Nach einem ersten erfolglosen Anlauf plant Tschechien nun ein Seed-Programm für die Gründerszene.

 
 
Business
 
 

Zweitbestes Wirtschaftswachstum in EU

Im vierten Quartal vergangenen Jahres legte das tschechische Bruttoinlandsprodukt um 5,1 Prozent zu.

 
 
Business
 
 

Vererbte Armut wird in Tschechien zum...

Immer mehr junge Tschechen tappen in die Schuldenfalle ihrer Eltern. Dies zeigt eine Studie der Caritas.

 
 
Business
 
 

Erste privat gebaute Autobahn geplant

Ein 32 Kilometer langes Teilstück der D4 zwischen Písek und Příbram soll als sogenanntes PPP-Projekt...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…