HOMEPAGE

Business
 
Wie es hier funktioniert

 

Internet-, Post- und Zustelldienste in der Tschechischen Republik

 
photo:  (sxc.hu)
 

Nicht nur für Besucher eines fremden Landes, sondern auch für die Einheimischen stellt die Post den wichtigsten Kommunikationskanal mit der Welt dar. Zurzeit wird auch das Internet immer wichtiger, das direkt und schnell die für das Leben nützlichen Informationen gewähren kann.

 

Internetdienste

Das Internet begann sich im Jahr 1992 auch in der Tschechischen Republik auszubreiten. Internetanbieter sind in der Tschechischen Republik besonders die Telekommunikationsprovider, Betreiber von Kabelfernsehen und weitere Subjekte, die auf dem Gebiet der Funkverbindungen unternehmerisch tätig sind.

Zurzeit gibt es in der Tschechischen Republik mehrere Möglichkeiten des Internetanschlusses: per Festnetzes (z. B. ADSL), Kabelfernsehen, drahtlosen Internetanschluss (Satellitennetz, Mobilnetz, Wi-Fi, FWA) oder per Mobiltelefon. Der meistverbreitete Anschlusstyp in tschechischen Haushalten ist der drahtlose Anschluss. Ein Nachteil dieses Anschlusstyps ist, dass bislang nur größere Städte ausrechend mit Netzversorgung abgedeckt sind.

Eine Übersicht der Internetanbieter finden Sie hier.

Der Internetzugang wird in der Tschechischen Republik auch durch öffentlich zugängliche Computer an Gemeinde- und anderen öffentlichen Ämtern oder zum Beispiel in Internetcafés sichergestellt. Eine Übersicht der Internetcafés finden Sie hier. Die Preise für die Internetbenutzung sind in jedem Café individuell. Sie können sowohl für Minuten, als auch für Stunden bezahlen. Es gibt auch Cafés, die einen kostenlosen WiFi-Internetanschluss anbieten, sie müssen jedoch ein eigenes Notebook mithaben.

Eine Übersicht der Cafés mit WiFi-Internetanschluss finden Sie hier.

Post- und Zustelldienste

Der Betreiber der Postdienstleistungen in der Tschechischen Republik ist der Staatsbetrieb Česká pošta. Dieser gewährt innerstaatliche sowie internationale Post-, Geld- und Kurierdienste. Die Tschechische Post nimmt an, befördert und zustellt adressierte sowie nicht adressierte Postsendungen für Wirtschaftsbetriebe. Česká pošta ist der Besitzer des sog. Postvorbehalts (Monopols), der sich auf innerstaatliche Sendungen bezieht, zu deren Inhalt ein Schriftstück wird. Um eine vorbehaltene Sendung handelt es sich dann, falls das Gewicht der Postsendung niedriger als 50 g ist. Das Monopol bezieht sich also nicht auf Postsendungen mit einem Gewicht von mehr als 50 g mit Schriftstückinhalt. Die Postsendungen ins oder aus dem Ausland werden nicht monopolisiert, der Postvorbehalt bezieht sich auf diese Sendungen nicht.
Česká pošta nutzt zurzeit drei Arten der Beförderung von Postsendungen: Straßen-, Eisenbahn- Flugbeförderung.
Seit 2007 stellt Česká pošta auch Auszüge aus dem Liegenschaftskataster, Gewerbe- und Handelsregister aus. Sie gewährt ebenfalls die Dienstleistung Registrierte elektronische Post - elektronische Analogie der zugestellten Briefsendungen, und verkauft Autobahnvignetten.

Weitere Informationen zu den Dienstleistungen und Tarifen der Post finden Sie hier.

Neben der Česká pošta gibt es in der Tschechischen Republik viele Zustell- und Kuriergesellschaften, die sich bemühen, ihren Kunden die schnellstmögliche Zustellung der Sendung sicherzustellen. Die Nutzung eines Kurierdienstes ist besonders dann günstig, wenn die Sendung unverzüglich zuzustellen ist. Kurierdienste sichern in der Tschechischen Republik sowohl den Transport von Brief-, als auch Stücksendungen für Haushalte, Firmen, Unternehmer und große Korporationen im Inland sowie in ganz Europa.
 
 
Autor: Ivana Jenerálová
 
Datum: 20.05.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Justiz, Rechtsumwelt
 
 

Geschützte Marken und Kennzeichnungen...

Schutzmarken werden in der Tschechischen Republik gesetzlich geregelt, und zwar insbesondere durch das...

 
 
Unternehmensgründung und -bedingungen
 
 
 
 
Unternehmensgründung und -bedingungen
 
 

Bankkonto eröffnen – 1. Teil

Wenn Sie planen, längere Zeit in der Tschechischen Republik zu bleiben, sei es zum Arbeiten oder zu...

 
 
Justiz, Rechtsumwelt
 
 

Unternehmenstätigkeit ohne...

Eine natürliche Person, die in der Tschechischen Republik ein Gewerbe betreibt, braucht eine...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…