HOMEPAGE

Kultur

 

Be2Can: Filme aus Berlin, Venedig und Cannes

 
photo:  (radio.cz)
 

Die besten Filme von den Festivals in Berlin, Venedig und Cannes werden beim Festival Be2Can gezeigt.

 
 

Die Siegerfilms sowie eine Auswahl der interessantesten Streifen von den Festivals in Berlin, Venedig und Cannes sind in diesen Tagen in Tschechien zu sehen. Das Festival „Be2Can“ wurde am Mittwoch in Prag eröffnet.

Die Veranstalter wollen, dass das Festival nicht nur als ein Echo der größten Filmfestivals in Tschechien wahrgenommen wird. Sie möchten, dass „Be2Can“ zu einem Ereignis wird, bei dem sich Filmschaffende, Kritiker sowie die Öffentlichkeit inspirieren lassen. Ivan Hronec leitet die Filmrechte-Vermarktungsfirma Film Europe Media Company, er hat das Festival vor drei Jahren gegründet:

„Genauso wie beim ersten Jahrgang bringen wir wieder die besten Festivalfilme nach Tschechien. Wir hatten aber das Gefühl, dass bei der Auswahl bisher eine kritische und subjektive Meinung gefehlt hat. Darum zeigen wir auch mehrere Filme, die zwar bei den drei großen Festivals liefen, aber nicht im Hauptwettbewerb. Das ist eine Neuheit. Die Streifen werden in mehr als 50 Kinos in Tschechien und in der Slowakei präsentiert. Ich würde sagen, dass es eine der letzten sozusagen tschechoslowakischen Veranstaltungen ist.“

Ivan Hronec nennt auch Tipps, was sich die Filmfans nicht entgehen lassen sollten:

„Ich würde einhundertprozentig den Film ,The Square‘ des schwedischen Regisseurs Ruben Östlund sowie ,Die Tötung eines heiligen Hirsches‘ des griechischen Regisseurs Giorgos Lanthimos empfehlen. Nicht zuletzt halte ich das französische Historien-Musical ,Jeannette‘ von Bruno Dumont für hochinteressant. Viele Kritiker haben ihn zerrissen. Aber es ist ein feiner Streifen, der eben einen Gegenpol zu den großen etablierten Filmen bildet.“

Zentrale Person im Musical ist die achtjährige Jeanne d’Arc.

Gezeigt werden auch zwei deutsche Filme. Vít Schmarc leitet den Filmvertrieb bei Film Europe:

„Auch die Western-Fans kommen auf ihre Kosten. Wir zeigen eben den Film ,Western‘ der Regisseurin Valeska Griesbach, die nach elf Jahren wieder zu drehen begann. Im Film wird mit einigen typischen Ausdrucksmitteln des Western gearbeitet, aber er ist eine sehr kluge und gegenwärtige Auseinandersetzung mit diesem Filmgenre.“

Ein weiterer deutscher Film wird am abschließenden Abend in Prag vorgestellt. Aleš Stuchlý ist künstlerischer Leiter des Festivals:

„Den Film ,Aus dem Nichts‘ von Fatih Akin halte ich für die Überraschung des Jahres. Akin kehrt damit in die höchste Liga des Kinos zurück. Es ist die Geschichte einer Frau, die bei einem Bombenanschlag der Neonazis ihren kleinen Sohn und ihren Mann verliert. Diane Kruger wurde mit Recht in Cannes mit dem Preis für die beste Darstellerin ausgezeichnet.“

Im Rahmen des Festivals wird zudem eine Retrospektive aus dem Werk von Paolo Sorrentino veranstaltet. Zudem bietet das Begleitprogramm einige Podiumsdiskussionen, unter anderem über die Perspektiven der europäischen Festivals oder über das gegenwärtige Russland.

Das Festival „Be2Can“ findet in den Prager Kinos Lucerna, Evald und Světozor statt. Es läuft nochbis 11. Oktober. Danach werden die Filme in weiteren Städten Tschechiens gezeigt.

 
Autor: Český rozhlas Radio Praha
 
Datum: 05.10.2017
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Kultur
 
 

Das Absurde und die Hoffnung

Sie ist eine der wichtigsten Autorinnen der Gegenwart. Nun erhielt Margaret Atwood in Prag den Franz...

 
 
Kultur
 
 

Theater am Geländer im neuen Gewand

Das Prager Theater Am Geländer wird nach einem Umbau wieder geöffnet.

 
 
Kultur
 
 

Western und Sci-Fi: „Das Filmfest...

„Das Filmfest“ wird am Mittwoch in Prag eröffnet. Zu sehen sind 30 deutschsprachige Streifen.

 
 
Kultur
 
 

Bytschkow neuer Chefdirigent in Prag

Die Tschechische Philharmonie hat nach dem Tod von Jiří Bělohlávek einen neuen Chefdirigenten: Semjon...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…

 
 

Facebook