HOMEPAGE

Kultur

 
 

Das Schicksal der Deutschen aus dem Isergebirge

Auch aus dem Isergebirge wurde der Großteil der deutschsprachigen Bevölkerung nach dem Zweiten Weltkrieg vertrieben. Wie aber das Schicksal jener Deutschen war, die geblieben sind, das dokumentiert eine neue Ausstellung. Sie wurde am Dienstag im Haus der nationalen Minderheiten in Prag eröffnet. Irena Novák kommt aus Jablonec / Gablonz und ist eine der Initiatorinnen der Schau, sie leitet den Kulturverband der Bürger deutscher Nationalität. Mit ihr nun ein Gespräch über die Ausstellung und die Deutschen aus und im Isergebirge.

 
 
Kultur
 
 

Nachwuchs-Oscar für tschechische…

Tschechische Filmemacherin Marie Dvořáková gewinnt für ihren Kurzfilm “Who’s Who in Mycology“ den Nachwuchs-Oscar.

 
 
Kultur
 
 

Mehr Struktur fürs Programm

Das Programm des Tschechischen Zentrums in Berlin soll besser und stärker strukturiert werden. Das ist jedenfalls ist…

 
 
Kultur
 
 

Paris und Prag – der Maler Miloslav…

Immer noch lassen sich selbst posthum Künstler neu entdecken. Dazu gehört auch der tschechische Maler Miloslav Troup.

 
 
Kultur
 
 

Kaffeemuseum im Montmartre Prags

Ein Museum in Prag stellt die verschiedenen Aspekte der Kaffeekultur r – unter anderem auch des Kaffeeersatzes vor.

 
 
Kultur
 
 

Nationaltheater Ostrau eröffnet Saison

Das Mährisch-Schlesische Nationaltheater in Ostrau geht in seine 99. Saison.

 
 
Kultur
 
 

Auf den Spuren des Komponisten: Haydn…

Die Haydn-Musikfestspiele erinnern an die Arbeit des Österreichers bei Graf Morzin. Sie beginnen in Dolní Lukavice.

 
 
Kultur
 
 

„Dvořáks Prag“ mit Oratorien und Star…

Das Festival „Dvořáks Prag“ eröffnet die Konzertsaison in Tschechiens Metropole. Schwerpunkt sind Oratorien.

 
 
Kultur
 
 

Prager Troup-Ausstellung: Begeisterung…

In Prag ist zum 100. Geburtstag des Malers Miloslav Troup eine Retrospektive zu sehen. Auch deutschen Kunstliebhabern…

 
 
Kultur
 
 

Es war einmal…

Märchen aus Tschechien und Deutschland stehen im Mittelpunkt beim neuen Filmfest „Fabulix“ in Annaberg-Buchholz. Los…

 
 
Kultur
 
 

Kafkas Leben und Reisen: neue Galerie…

Auf den ersten Blick ist nichts Besonderes an der westböhmische Gemeinde Siřem. In der Vergangenheit hatte sie aber…

 
 
 
 
zurück
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
 
nächster
 

Mehr zum Thema

 
Kultur
 
 

Das Schicksal der Deutschen aus dem...

Auch aus dem Isergebirge wurde der Großteil der deutschsprachigen Bevölkerung nach dem Zweiten Weltkrieg...

 
 
Kultur
 
 

Ferdinand II., Renaissanceherrscher...

Eine große Ausstellung zeigt Erzherzog Ferdinand II. von Tirol als Renaissanceherrscher zwischen Prag und...

 
 
Kultur
 
 

Oper über Bohumil Hrabal hat Premiere

20 Jahre nach dem Tod von Bohumil Hrabal entstand eine Oper über den beliebten Schriftsteller.

 
 
Kultur
 
 

Kleine Bilder, europäisches Format

Seine Bilder sind klein und filigran, die Motive voller Humor – Norbert Grund war einer der bedeutendsten...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…

 
 

Facebook