HOMEPAGE

Kultur

 
 

Concertino-Sieger: Das Klavier als Sinn des Lebens

Im Sommer dieses Jahres wird er 16 Jahre alt. Der tschechische Pianist Jan Čmejla kann aber schon jetzt auf einen tollen Start seiner musikalischen Karriere zurückblicken, denn er hat bei internationalen Wettbewerben bereits mehrere Erfolge erzielt und Preise gewonnen. Im Februar wurde er Gesamtsieger des Wettbewerbs für Nachwuchsmusiker Concertino Praga, dieser wurde vom Tschechischen Rundfunk zum 53. Mal veranstaltet. In dieser Woche spielten die erfolgreichsten Teilnehmer in mehreren Städten Tschechiens im Rahmen des Concertino-Praga-Festivals. Radio Prag hat Jan Čmejla zu diesem Anlass vors Mikrophon gebeten.

 
 
Kultur
 
 

Comics, virtuelle Realität und ein…

In den ersten Wochen des neuen Jahres geht es thematisch bunt zu im Tschechischen Zentrum in München. In der…

 
 
Kultur
 
 

Rettung vor dem Verfall: Mozart-Villa…

Wolfgang Amadeus Mozart residierte einst im heutigen fünften Prager Stadtbezirk. Bertramka oder Villa Bertram heißt der…

 
 
Kultur
 
 

Die dunkeln Seiten Berlins und Prags

Ab Mittwoch geht es im Goethe-Institut in Prag um Mord und Todschlag. Die deutsche Kulturvertretung an der Moldau…

 
 
Kultur
 
 

Die bunte Trachtenwelt Südmährens

Formenreichtum, Farbenvielfalt und Kreativität. Unter anderem das sind die Hauptmerkmale südmährischer Trachten. Die…

 
 
Kultur
 
 

Europa für Herz und Magen

Bernd Posselt ist Sprecher der Sudetendeutschen Volksgruppe und war jahrelang Abgeordneter des Europäischen Parlaments.…

 
 
Kultur
 
 

Bariton Rajniš singt Jazzmusiker Jonny

Nach 91 Jahren wird in Prag die Oper „Jonny spielt auf“ von Ernst Krenek wieder aufgeführt. Das Werk hat der US…

 
 
Kultur
 
 

Kreneks Oper mit böhmischer…

Der US-amerikanische Komponist österreichischer Herkunft Ernst Krenek bezeichnete die Oper „Jonny spielt auf“ als…

 
 
Kultur
 
 

Operation Kamen: Geheimdienstaktion auf…

„Operation Kamen“ heißt eine Vorstellung, die das Staatstheater Dresden einstudiert hat. Thema des Stücks ist eine…

 
 
Kultur
 
 

Rettet den Bahnhof Vyšehrad!

Seit Jahrzehnten halten am Bahnhof im Prager Stadtteil Vyšehrad keine Züge mehr. Das Gebäude selbst steht zwar immer…

 
 
Kultur
 
 

My Cup of Kafka

Die Robert-Guttmann-Galerie in Prag zeigt bis Ende Januar eine Ausstellung mit Bildern und Zeichnungen von Jiří Slíva.

 
 
 
 
zurück
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
 
nächster
 

Mehr zum Thema

 
Kultur
 
 

Concertino-Sieger: Das Klavier als...

Im Sommer dieses Jahres wird er 16 Jahre alt. Der tschechische Pianist Jan Čmejla kann aber schon jetzt...

 
 
Kultur
 
 

Starke Frauen und Spitzendesign aus...

Kurz vor der Sommerpause liegt der Fokus des Tschechischen Zentrums in Wien auf zwei großen Tschechinnen:...

 
 
Kultur
 
 

Programmkino „Edison“ in...

In Prag gibt es mehrere Multiplex-Kinos, einige davon auch in den Einkaufszentren am Stadtrand. Immer...

 
 
Kultur
 
 

Prager „Nackte Mona Lisa“ in...

Die Mona Lisa ist wohl das berühmteste aller Bilder. Es gibt allerdings auch eine Kohle-Zeichnung, die...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…

 
 

Facebook