HOMEPAGE

Kultur

 
 

Der unglaubliche Erfolg des „negativen Denkens“

„Der Kurs negativen Denkens“ heißt ein Theaterstück, das seit neun Jahren im Prager Theater Švandovo divadlo aufgeführt wird. Es ist immer ausverkauft. Die 150. Reprise hat sich Anfang Februar auch der norwegische Regisseur und Drehbuchautor Bård Breien in Prag angeschaut. Denn die Prager Vorstellung basiert auf seinem Film „Die Kunst des negativen Denkens“ von 2006. Martina Schneibergová hat das Theater besucht und mit dem Filmemacher gesprochen.

 
 
Kultur
 
 

Mit dem Rundfunk zum Mond und zurück

Der Tschechische Rundfunk hat am Sonntag sein zweites Live-Hörspiel gesendet. Zu hören war es sogar auf dem Mond.

 
 
Kultur
 
 

Vater der Abstraktion: Kupka-Schau in…

František Kupka ist einer der bedeutendsten Künstler der abstrakten Welt-Malerei. Sein Bild „Amorpha, Fuge in zwei…

 
 
Kultur
 
 

Ausgezeichnete Literatur und Foto…

In Berlin ist das kulturelle Leben nach der Sommerpause schon wieder in vollem Gange. Das gilt auch für das dortige…

 
 
Kultur
 
 

Smetanas Oper Libuše neu inszeniert

Das Prager Nationaltheater studiert Smetanas Oper über die mythische Stammmutter der Tschechen ein.

 
 
Kultur
 
 

Schicksalsjahre als Konzertthema

Die Prague Philharmonia eröffnet ihre Saison, in der sie einige Mal auf Tournee gehen wird.

 
 
Kultur
 
 

Mittelalter pur: Geschichtspark Bärnau…

Eine Ausstellung in Prag zeigt den Weg vom Geschichtspark zum ArchaeoCentrum Bayern-Böhmen.

 
 
Kultur
 
 

Festival Dvořáks Prag beginnt

Das internationale Musikfestival „Dvořáks Prag“ gilt als Huldigung an den weltbekannten Komponisten, dessen Namen es…

 
 
Kultur
 
 

Fotograf: 1968 handelten Tschechen als…

Drei neue Ausstellungen in der Nationalgalerie in Prag reagieren auf die diesjährigen Achter-Jubiläen der tschechischen…

 
 
Kultur
 
 

Theresienstädter Komponisten im…

Ein neues Festival erinnert an Werke jüdischer Komponisten, die einst im KZ Theresienstadt interniert waren.

 
 
Kultur
 
 

Blaue Mauritius und Co.

Briefmarkensammler aus aller Welt zieht es diese Woche nach Prag. Denn die mittlerweile schon legendäre Weltausstellung…

 
 
 
 
zurück
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
 
nächster
 

Mehr zum Thema

 
Kultur
 
 

Der unglaubliche Erfolg des...

„Der Kurs negativen Denkens“ heißt ein Theaterstück, das seit neun Jahren im Prager Theater Švandovo...

 
 
Kultur
 
 

Matoušek spielt alle Violinkonzerte...

Der tschechische Komponist Bohuslav Martinů war selbst ein sehr guter Geiger und kannte ziemlich gut die...

 
 
Kultur
 
 

Jan Palach, Schönes aus Holz und...

Im Tschechischen Zentrum in Wien ist auch noch im Februar die Selbstverbrennung Jan Palachs ein Thema...

 
 
Kultur
 
 

Palais Schwarzenberg: Von der...

Das monumentale Palais Schwarzenberg auf dem Hradschiner Platz ist vom Panorama der Prager Burg nicht...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…

 
 

Facebook