Nachrichten

 
 

Kulturminister Staněk kündigt Rücktritt an – Kulturschaffende erleichtert

Das Stühlerücken geht weiter in der Regierung von Premier Andrej Babiš (Ano-Partei). Nur 15 Tage nach der letzten Kabinettsumbildung hat Kulturminister Antonín Staněk (Sozialdemokraten) am Mittwoch seinen Rücktritt angekündigt. Bis Ende des Monats will er seinen Posten räumen.

 
 
Nachrichten
 
 

Tschechen und die EU: Profiteure und…

Wie stehen die Tschechen wirklich zur Europäischen Union? Kurz vor den Wahlen zum Europarlament haben sich Soziologen…

 
 
Nachrichten
 
 

EU-Gipfel fordert Einheit im Guten und…

Die Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten haben bei einem informellen Gipfel am Donnerstag in Sibiu in…

 
 
Nachrichten
 
 

15 Jahre in der EU: Lob und Kritik

Nicht nur in Tschechien wurde am 1. Mai an den EU-Beitritt von 2004 erinnert. In Warschau fand ein Gipfeltreffen von 13…

 
 
Nachrichten
 
 

Havlíček: Ohne Reformen werden in EU…

Tschechien hat seit Dienstag einen neuen Wirtschaftsminister. Es ist der 49-jährige Karel Havlíček. Er ist Unternehmer,…

 
 
Nachrichten
 
 

Ivančice – eine Kleinstadt kann Europa

Vor genau 15 Jahren ist die Tschechische Republik der EU beigetreten. Seitdem scheinen sich die Bewohner des Landes…

 
 
Nachrichten
 
 

Erfolgsprogramm Erasmus

Nichts hilft besser gegen Vorurteile als sich zu begegnen. Auch deswegen ist internationaler Jugendaustausch wichtig…

 
 
Nachrichten
 
 

Tausende demonstrieren für unabhängige…

In Tschechien gibt es Befürchtungen, dass Premier Andrej Babiš (Partei Ano) die Justiz unter seine Kontrolle bekommen…

 
 
Nachrichten
 
 

Europäische Identität auf dem Weg der…

Die Tschechische Republik ist 2004 der Europäischen Union beigetreten. Die überwiegende Mehrheit der Tschechen hielt…

 
 
Nachrichten
 
 

Zeman in China: Was bleibt von der…

Zum Abschluss seines Besuchs in China ist Staatspräsident Zeman von seinem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping…

 
 
Nachrichten
 
 

Regierung will Mobilfunkmarkt…

Mobile Daten und Handytelefonie gelten in Tschechien als besonders teuer. Die Regierung will die Preise nun mit…

 
 
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
 
nächster
 

Mehr zum Thema

 
Nachrichten
 
 

Kulturminister Staněk kündigt...

Das Stühlerücken geht weiter in der Regierung von Premier Andrej Babiš (Ano-Partei). Nur 15 Tage nach der...

 
 
Nachrichten
 
 

Tschechen und die EU: Profiteure und...

Wie stehen die Tschechen wirklich zur Europäischen Union? Kurz vor den Wahlen zum Europarlament haben...

 
 
Nachrichten
 
 

EU-Gipfel fordert Einheit im Guten...

Die Staats- und Regierungschefs der EU-Mitgliedsstaaten haben bei einem informellen Gipfel am Donnerstag...

 
 
Nachrichten
 
 

15 Jahre in der EU: Lob und Kritik

Nicht nur in Tschechien wurde am 1. Mai an den EU-Beitritt von 2004 erinnert. In Warschau fand ein...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…

Traditionelle Produkte

Die tschechische Industrieproduktion hat eine reiche Tradition und viele ihrer…

Traditionelle Produkte

Die tschechische Industrieproduktion hat eine reiche Tradition und viele ihrer…

 
 

Facebook