Nachrichten

 
 

Wählen Tschechen künftig nur noch an einem Tag?

Die geringe Beteiligung an den zurückliegenden Wahlen hat es erneut gezeigt: Das Interesse an Politik sinkt zusehends in Tschechien. Das Innenministerium erwägt nun Änderungen im Wahlablauf. So könnten die Tschechen in Zukunft vielleicht nur einen ganzen Tag anstatt zwei halbe Tage lang über ihr Parlament abstimmen.

 
 
Nachrichten
 
 

Premier Babiš: Wer von Czexit spricht…

Alle wichtigen Diplomaten der Tschechischen Republik sind seit Montag in Prag versammelt und halten hier bis Freitag…

 
 
Nachrichten
 
 

Gedenken und aktueller Protest

Tschechien erinnert an die Niederschlagung des Prager Frühlings im August 1968. Es dominierten dabei aktuelle…

 
 
Nachrichten
 
 

Erfolg für Tschechiens Diplomatie in…

Tschechien hat die Freilassung von zwei Mitarbeitern einer Hilfsorganisation aus syrischer Haft erwirkt. Einer der…

 
 
Nachrichten
 
 

Streit um Gelder für gemeinnützige…

Altenpflege, Sport mit Kindern und Jugendlichen oder Weiterbildung – unter anderem in diesen Bereichen sind…

 
 
Nachrichten
 
 

Politiker betonen Bedeutung der…

Nach dem Tod dreier Soldaten heißt es aus Prag, dass mit den Missionen auch die Sicherheit in Europa bewahrt werde.

 
 
Nachrichten
 
 

Tschechien will nicht zurückweichen

Drei tschechische Soldaten sind bei einem Selbstmordanschlag in Afghanistan getötet worden. Prag hält aber weiterhin an…

 
 
Nachrichten
 
 

Zweiter Minister stolpert über Fußnoten…

Arbeits- und Sozialminister Krčál tritt zurück, nachdem seine Bachelorarbeit unter Plagiatsverdacht geraten ist.

 
 
Nachrichten
 
 

Keine Ende der Demokratie, aber viele…

Noch nie hat es nach Parlamentswahlen in Tschechien so lange gedauert, bis eine neue Regierung das Vertrauen des…

 
 
Nachrichten
 
 

Babiš in Salzburg: Flüchtlingsaufnahme…

Kultur und Politik – das lässt sich mitunter gut verbinden. So denkt wohl auch Andrej Babiš (Ano). Denn in der…

 
 
Nachrichten
 
 

Plus bei Löhnen, Renten und Kindergeld …

Die Sozialdemokratin Jana Maláčová wurde zur neuen Ministerin für Arbeit und Soziales ernannt.

 
 
 
 
zurück
 
1
 
2
 
3
 
4
 
5
 
6
 
7
 
 
nächster
 

Mehr zum Thema

 
Nachrichten
 
 

Wählen Tschechen künftig nur noch an...

Die geringe Beteiligung an den zurückliegenden Wahlen hat es erneut gezeigt: Das Interesse an Politik...

 
 
Nachrichten
 
 

Hamáček: Wollen Regierung mit Ano...

Der mutmaßliche Betrugsfall „Storchennest“ belastet zunehmend die Arbeit der tschechischen Regierung. Nun...

 
 
Nachrichten
 
 

Gedenken an 1989 im Zeichen...

Am Jahrestag der Samtenen Revolution wurde vielerorts in Tschechien gegen Premier Babiš und Präsident...

 
 
Nachrichten
 
 

Premier Babiš zur Krim-Affäre: Ich...

Eine Reportage des Fernsehsenders Seznam TV vom Montag mit neuen Details zur Causa „Storchennest“ hat in...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…

Traditionelle Produkte

Die tschechische Industrieproduktion hat eine reiche Tradition und viele ihrer…

Traditionelle Produkte

Die tschechische Industrieproduktion hat eine reiche Tradition und viele ihrer…

 
 

Facebook