HOMEPAGE

Business

 

Handelsinspektion stellt Produktfälschungen für fast 100 Mio. Kronen sicher

 
photo:  (radio.cz)
 

Die Tschechische Handelsinspektion (ČOI) hat im vergangenen Jahr nahezu 41.400 Produktfälschungen entdeckt, die verglichen mit der Originalware einen Wert von 92,4 Millionen Kronen (3,6 Millionen Euro) hatten. Im Vergleich zum Vorjahr ist der Wert der sichergestellten Falsifikate somit weiter gestiegen, und zwar um fast acht Millionen Kronen (310.000 Euro). Das gab die Handelsinspektion am Freitag in ihrem neuesten Pressebericht bekannt.

 

„Hinsichtlich des Warensortiments wurde am häufigsten bei Textilien ein Diebstahl von geistigem Eigentum festgestellt. Von den Fälschungen geschützter Marken waren besonders Pokémon, Salomon, Apple, Nike, Adidas, Tommy Hilfiger, Calvin Klein, Gucci und Louis Vuitton betroffen“, informierte ČOI-Sprecher Jiří Fröhlich.

Nach den Textilien waren es vor allem kleinere Gebrauchsgegenstände, die sich als Fälschung erwiesen. Das waren beispielsweise Nagelfeilen, Ketten, Schlüsselanhänger, Armbänder, Handyetuis und ähnliche Dinge. Sehr oft gefälscht waren auch Schuhe, Audiogeräte, Spielzeug und Uhren.

Die Inspektoren haben den Verkäufern der Fälschungen 1657 Geldstrafen mit einem Gesamtbetrag von 25,9 Millionen Kronen (rund 1 Million Euro) aufgebrummt. Die sichergestellten Falsifikate werden entweder vernichtet oder aber zu humanitären Zwecken genutzt, teilte die Handelsinspektion in ihrem Pressebericht mit.

 
 
Autor: Český rozhlas Radio Praha
 
Datum: 22.02.2019
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Business
 
 

Atom-Endlager: Kabinett will Kommunen...

Die Suche nach einem geeigneten Endlager für Atommüll in Tschechien läuft auf Hochtouren. Die Regierung...

 
 
Business
 
 

Lkw-Kartell: Schadensersatz für...

Auch Firmen aus Tschechien wurden wohl durch Preisabsprachen von Lkw-Herstellern aus den Jahren 1997 bis...

 
 
Business
 
 

Flughafen Prag macht 2018 Gewinn von...

Der Prager Václav-Havel-Flughafen hat vergangenes Jahr seinen Reingewinn im Vergleich zum Vorjahr um ein...

 
 
Business
 
 

ČEZ prüft möglichen Lithium-Abbaus...

Der Energiekonzern erwägt dafür, bei der australischen Firma EMH einzusteigen.

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…