HOMEPAGE

Business
 
Anreize, Beratung
 
Informationen zu staatlichen Anreizen

 

Projekt CzechAccelerator

 
photo:  (czechinvest.cz)
 

CzechAccelerator ist ein Projekt der Agentur CzechInvest, deren Hauptziel es ist, die Entwicklung der kleinen und mittelgroßen Technologieunternehmen, die strategische Finanz- und Geschäftspartner im Ausland suchen, zu unterstützen.

 
Das Projekt CzechAccelerator wurde im April 2010 im Rahmen der Umsetzung des Programms „Unternehmen und Innovationen 2007 - 2013“ gestartet. Die Pilotphase, die im März 2011 abgeschlossen wurde und an der 10 tschechische Firmen teilnahmen, war sehr erfolgreich. Sie konnten dank der guten Beziehungen zu Silicon Valley, USA, wichtige Berufserfahrungen sammeln.

Während der Pilotphase arbeitete das Projekt CzechInvest eng mit dem Plug&Play Tech Center im amerikanischen Silicon Valley zusammen. Hier gibt es mehr als 250 Start-up-Unternehmen, insbesondere in den Bereichen Internet, mobile und drahtlose Technologien sowie Sozialnetze. Die Firmen haben die Möglichkeit, sich von qualifizierten Consultants in den Bereichen Firmenstrategie und Marketing, Recht, Buchhaltung, Steuern und Personal beraten zu lassen. Das Zentrum arbeitet mit ortsansässigen und internationalen Universitäten zusammen.

Die interessierten Firmen können sich für das Projekt CzechAccelerator 2011 – 2014 bewerben und müssen für die Teilnahme einige Kriterien erfüllen. So müssen die Bewerber ein besonderes Wachstums- und Innovationspotential in der Informations- oder Kommunikationstechnologie, der Bio- oder anderer Technologien nachweisen. Genauere Informationen über die Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Die konkreten Anwärter werden dann von einem Team aus Vertretern der Agentur CzechInvest, des Industrie- und Handelsministeriums, Investoren aus der Tschechischen Republik und der Fachwelt ausgewählt.

Die Kandidaten, die diese Hürde meistern, nehmen an einem Studienaufenthalt im Ausland teil, wo sie Fachwissen erwerben können, strategische Technologiepartner persönlich kennenlernen und kostenlos fachmännische Beratung bekommen (in den Bereichen Recht, Geistiges Eigentum, Buchhaltung, Steuern, Versicherung, Personal, Marketing u. Ä.). Eine umfassende Liste aller Leistungen für die ausgewählten Teilnehmer finde Sie hier.

Die Durchführung des Projekts CzechAccelerator ist bisher bis 2014 vorgesehen. Das Angebot wird gegenüber 2010 in den nächsten Jahren ausgebaut. Neben den 3 Unternehmen, deren Vertreter auch weiterhin regelmäßig in die USA geschickt werden, sind neu auch jeweils 2 Plätze in Israel, Singapur und der Schweiz vorgesehen.  

Weitere Informationen zum Projekt finden Sie hier.
 
 
Autor: Ivana Jenerálová
 
Quelle: czechinvest.org
 
Datum: 05.06.2011
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Vorteile des Investierens u. Handels
 
 

Tschechien begeistert die...

Die Tschechische Republik ist bei ausländischen Filmproduzenten sehr beliebt. Die langjährige Tradition...

 
 
Wirtschaftsdaten
 
 

CzechInvest

CzechInvest ist eine staatliche Agentur, die...

 
 
Informationen zu staatlichen Anreizen
 
 

Projekt CzechAccelerator

CzechAccelerator ist ein Projekt der Agentur  

 
Informationen zu staatlichen Anreizen
 
 

CzechTrade

CzechTrade ist eine staatliche Agentur für Handelsförderung, deren Dienstleistungen auf die Verbesserung...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…