HOMEPAGE

Rund um CZ
 
Fakten über CZ
 
Persönlichkeiten der Gegenwart

 

Architekten, die das heutige Aussehen Prags beeinflusst haben

 
photo: Obecní dům (wikipedia.org, autor petr1868)
 

In Prag gibt es eine Vielzahl an interessanten, nicht zu übersehenden Gebäuden. Viele von ihnen sind bereits traditionelle Touristenziele, andere wecken eher gemischte Gefühle und einige sind ein Beweis dafür, dass Prag eine moderne, sich entwickelnde Großstadt ist.

 
All diese Gebäude, hinter welchen die die Namen berühmter Architekten stehen, sind jedoch fester Bestandteil der Stadt. Schauen wir uns zumindest ein paar von ihnen etwas genauer an:

Václav Aulický (*1944) – hat die Pläne für die wohl auffälligste Prager Dominante, den Prager Fernsehturm im Stadtteil Žizkov (Karte) entworfen (1985 – 1991). Weitere Gebäude von ihm sind die Betriebsgebäude des Tschechischen Fernsehens im Stadteil Kavčí hory (Karte) (1995), die Automatische Telefonzentrale in Dejvice (Karte) (1975 – 1978), das Verwaltungsgebäude der Česká pojišťovna in Pankrác (Karte) (1996 – 1997), die modernen Bürozentren Karlín I (Karte) (1997) und Karlín II (2001) und das Bürogebäude Diamond Point in Karlín (Karte) (2005).

Antonín Balšánek (*1865 – †1921) – ist vor allem durch seinen Entwurf des Gemeindehauses (Obecní dům) in Prag (Karte), einem wunderschönen Jugendstilgebäude, bekannt geworden, an dessen Verzierungen eine Reihe berühmter Künstler beteiligt waren. Von seinen weiteren Werken sind sicherlich auch die Brücke der Legionen (most Legií) (Karte) (1898 – 1901) und das Museum der Stadt Prag (Karte) (1896 – 1902) im Renaissancestil erwähnenswert. Außerhalb von Prag wurden zum Beispiel das Stadttheater der Stadt Plzeň (Karte) (1899 – 1902) und das Ostböhmische Theater in Pardubice (Karte) nach seinen Plänen gebaut.

Josef Fanta (*1856 – †1954) – gehört zu den bekanntesten Persönlichkeiten des tschechischen Jugendstils. Nach dem Studium half er beim Bau des Nationaltheaters (Karte) und arbeitete an den Plänen für das alte Bahnhofsgebäude des Hauptbahnhofs (Wilson-Bahnhof) (Karte) (1901 – 1909), für den Bau des Ministeriums für Industrie und Handel (Karte) (1932) und für das Friedensdenkmal „Grabstätte des Friedens (Mohyla míru)“ bei Brno (Karte) (1912) mit.

Josef Hrubý (*1906 – †1988) – ist ein Vertreter des Funktionalismus und hat an den Entwürfen des Restaurants Expo 58 (Karte) mitgearbeitet, das Teil des tschechoslowakischen Ausstellungspavillons im Rahmen der Weltausstellung Expo 58 in Brüssel war und heute im Park von Letná (Letenské sady) steht. Außerdem wurde das Areal der Studentenwohnheime in Strahov (Karte) nach seinen Plänen gebaut und er war auch an den Renovierungsarbeiten am Stadion in Strahov (Karte) beteiligt.

Vlado Milunic (*1941) – nach den Plänen dieses tschechischen Architekten kroatischer Herkunft wurde das außergewöhnliche Tanzende Haus (Tančící dům) (Karte) am Rašínovo nábřeží gebaut. Auch die Entwürfe für das Areal Hvězda auf dem Petřín (Karte) (2000) und das Haus für Kinder und Jugendliche in Modřany (Karte) (2005) stammen aus seiner Feder.

Vratislav Pasovský (*1854 – †1924) – hat für eine Reihe von berühmten Prager Bauten die Pläne gezeichnet. Der bedeutendste und meistbesuchte ist sicherlich der sog. „tschechische Eiffelturm“, der Aussichtsturm Petřín (Karte) (1891). Auch der Entwurf für den Stýblův palác (Karte) auf dem Wenzelsplatz (Václavské náměstí) stammt von ihm.

Jiří Hejda (*1970) – ist der Autor der Pläne des Bürokomplexes Main Point (Karte) in Karlín, der als bestes Bürogebäude 2011 ausgezeichnet wurde. Das Architekturbüro DaM, in welchem Jiří Hejda einer der Partner ist, hat bereits Projekte wie das Wohnhaus mit Turnhalle (Karte) (2011, im selben Jahr gewann das Projekt den Hauptpreis des Grand Prix der tschechischen Architektur – den Staatspreis für Architektur) und die Renovierung der Pilsner Brauerei (Karte) realisiert.
 


 
Autor: Petra Hubálková
 
Datum: 13.06.2012
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Berühmte Kaffeehäuser und...

Cafés und Konditoreien sind als Treffpunkte äußerst beliebt. In jeder tschechischen Stadt finden Sie...

 
 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Tschechische Weltreisende – 3. Teil

Jedes Nation hat ihre berühmten Persönlichkeiten, deren Namen sofort die Verbindung zu Abenteuern...

 
 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Berühmte Cafés und Konditoreien...

Cafés und Konditoreien sind ein beliebter Ort zur Pflege gesellschaftlicher Kontakte. In einer jeden...

 
 
Kulturtipps
 
 

Theodor Pištěk, Ausstellung „Ecce...

Theodor Pištěk ist ein tschechischer Maler, Künstler, Kostümbildner und Dekorateur, Oscarpreisträger und...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…