HOMEPAGE

Rund um CZ
 
Fakten über CZ
 
Persönlichkeiten der Gegenwart

 

Berühmte Cafés und Konditoreien – Teil 2

 
photo: U Myšáka (czechtourism.com)
 

Cafés und Konditoreien sind ein beliebter Ort zur Pflege gesellschaftlicher Kontakte. In einer jeden größeren Stadt Tschechiens ist zumindest ein solcher Ort mit „Geschichte“ anzutreffen. Im ersten Teil unserer Themenreihe wurden Cafés und Konditoreien außerhalb von Prag vorgestellt, hier nun einige Tipps für Prag.

 
 
Café Slavia
Es ist eines der ältesten und meistbesuchten Cafés. Obwohl bereits mehrmals saniert, konnte es sich seinen Zauber und historischen Geist bewahren. 1881 eröffnet, wurde es zu einem Treffpunkt tschechischer Intelektueller und Künstler. Stellvertretend für alle seien hier zumindest Antonín Dvořák, Jaroslav Seifert oder Václav Havel genannt. Das Café befindet sich in der Uferstraße Smetanovo nábřeží (Map) und bietet einen überwältigenden Ausblick auf das Nationaltheater, die Prager Burg und die Kleinseite. Die Innenräume sind im Stil des Art déco eingerichtet.

U Myšáka
Die einst bekannteste Prager Konditorei des Konditormeisters František Myšák befand sich zwischen 1911 und 1949 in der Straße Vodičkova ulice (Map), in einem Haus mit einer rondokubistischen Fassade. Ihre Rückkehr feierte die Konditorei im Jahre 2008, nachdem das inzwischen völlig heruntergekommene Haus vollständig saniert worden war. Die Innenräume der Konditorei wurden mit nach alten Fotografien angefertigten Möbeln und anderen Einrichtungsgegenständen ausgestattet. Dies und die nach Originalrezepten des berühmten František Myšák hergestellten süßen Verlockungen sorgen für eine Konditorei-Atmosphäre, wie sie wohl zu Zeiten der Ersten Republik geherrscht haben muss.

Konditorei Erhart
Eine Konditorei und ein Café im funktionalistischen Stil mit einer seit 1937 währenden Tradition. Die beiden Betriebsstätten befinden sich im Stadtteil Letná in der Straße Milada Horáková (Map) und in der Straße Vinohradská (Map). Gäste werden mit von Hand nach alten Rezepturen tschechischer, deutscher, österreichischer, französischer und italienischer Konditormeister hergestellten Leckereien verwöhnt.

Café Louvre
Das Café Louvre wurde 1902 in der Straße Národní třída (Map) eröffnet und gehörte zu den bedeutendsten Prager Cafés. Hier fanden sich so berühmte Persönlichkeiten wie Franz Kafka, Albert Einstein oder Karel Čapek ein. Das leichtatmige Jugendstilambiente des Cafés ist in einer Rotschattierung in Kombination mit sahnigem Weiß an den Wänden und dem aus den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts stammenden Stuck gehalten.

Grand Café Orient
Das Café befindet sich im ersten Stock des berühmten, 1912 im Stile des Kubismus errichteten Hauses Zur Schwarzen Mutter Gottes (Map) und erhielt während einer Rekonstruktion nach einem Entwurf von Josef Gočár seine ursprüngliche Gestalt zurück. Es ist das einzige Café weltweit, das im Stile des Kubismus eingerichtet wurde, denn dieser Stil stellt in Architektur und Kunstgewerbe ein rein tschechisches Phänomen dar.

Café Imperial
Das Café befindet sich in einem Gebäude, das  1913/ 1914 in der Straße Na Poříčí (Map) im Art déco-Stil errichtetet wurde und in jedem Detail Luxus ausstrahlt. Das Café kehrte nach einer umfangreichen Sanierung des gesamten Hauses im Jahre 2007 hierher zurück. Das Interieur wurde auf originelle Weise geschmückt, allem voran steht dabei ein Jugendstilmosaik des Professors für Dekorative Kunst Jan Beneš, eines ehemaligen Schülers Josip Plečniks.


 
Autor: Petra Hubálková
 
Datum: 05.08.2012
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Berühmte Kaffeehäuser und...

Cafés und Konditoreien sind als Treffpunkte äußerst beliebt. In jeder tschechischen Stadt finden Sie...

 
 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Tschechische Weltreisende – 3. Teil

Jedes Nation hat ihre berühmten Persönlichkeiten, deren Namen sofort die Verbindung zu Abenteuern...

 
 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Berühmte Cafés und Konditoreien...

Cafés und Konditoreien sind ein beliebter Ort zur Pflege gesellschaftlicher Kontakte. In einer jeden...

 
 
Kulturtipps
 
 

Theodor Pištěk, Ausstellung „Ecce...

Theodor Pištěk ist ein tschechischer Maler, Künstler, Kostümbildner und Dekorateur, Oscarpreisträger und...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…