HOMEPAGE

Rund um CZ
 
Fakten über CZ
 
Persönlichkeiten der Geschichte

 

Mikoláš Aleš (1852–1913)

 
photo:  (praha-smichov.cz)
 

Tschechischer Maler, Zeichner, Graphiker und Illustrator sowie Bühnen- und Kostümbildner.

 
Klassiker der tschechischen Bildenden Kunst des 19. Jahrhunderts. Er gehörte zu der „Generation des Nationaltheaters“ und war einer ihrer bedeutendsten Persönlichkeiten. Sein Schaffen schöpft vorwiegend aus der National- und slawischen Geschichte und aus dem Leben der Menschen seiner Zeit. Er schuf insgesamt rund 8 000 unterschiedlichste Zeichnungen, Skizzen, Kartons und Illustrationen und etwa 65 Ölgemälde. In seinen früheren Werken wurde er von Romantik beeinflusst, dem damals überwiegenden Stil in der tschechischen Kunst, und unterstützte patriotische Ideen, die zu seiner Zeit in Böhmen vorherrschten. In den letzten Jahren seines Lebens neigte er als Maler zum Jugendstil.

Zu seinen bedeutendsten Werken gehört vor allem der Gemäldezyklus Heimat für das Nationaltheater in Prag (14 Lünetten, 4 Wand- und 3 Deckenfelder in Foyer), den er gemeinsam mit dem Maler František Ženíšek schuf. Weiter malte er die Bildzyklen Sinne, Elemente, Prag, Das Leben der alten Slawen, das Ölbild Begegnung des Georg von Podiebrad mit Matthias Corvinus, das Aquarell Heiliger Wenzel. Er ist auch der Autor von Fresken und Sgraffiti an den Fronten und Fassaden vieler Häuser in Prag. Er illustrierte Bücher von František Čelakovský (Widerhall russischer Lieder), Alois Jirásek (Böhmens alte Sagen) und Jakub Arbes, unter anderem auch die Volksliedsammlung Bündel der Märchen, Sagen und Sprichwörter. Er zeichnete Bilder für Kalender, Lesebücher und die Zeitschriften Květy, Zlatá Praha und Šotek. Er starb im Jahr 1913 in Prag. Er ist auf dem Vyšehrad-Friedhof bestattet.

Weitere Informationen finden Sie hier.
 
 
Autor: Ivana Jeneralová
 
Datum: 18.03.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Emil Zátopek

Unter den tschechischen Sportlern gibt es zahlreiche Medaillenträger von Olympischen...

 
 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Tomáš Baťa

Tomáš Baťa, Gründer eines weltbekannten Schuhimperiums, wurde in der Stadt Zlín (Region Mähren) in der...

 
 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Heiliger Wenzel (Wenzeslaus, Václav)

(vermutlich 907–935)

 
 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Tschechische Reisende – Teil 2

In jedem Land gibt es berühmte Persönlichkeiten, deren Name sofort an Abenteuer, exotische Länder, Reisen...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…