HOMEPAGE

Rund um CZ
 
Fakten über CZ
 
Persönlichkeiten der Geschichte

 

Zdeněk Burian

 
photo: Zdeněk Burian (wikipedia.org, autor Michal Maňas)
 

Tschechischer Maler und Illustrator von Abenteuerbüchern. International bekannt wurde Zdeněk Burian durch seine Rekonstruktionen ausgestorbener Tiere und Pflanzen, die in Zusammenarbeit mit den führenden Paläontologen und Anthropologen seiner Zeit entstanden.

 
 
Zdeněk Burian wurde am 11. Februar 1905 in Kopřivnice (Map) geboren und starb am 1. Juli 1981 in Prag (Map). Sein ausgeprägtes zeichnerisches Talent ermöglichte es ihm, auf Empfehlung des berühmten Max Švabinsky, sein Studium an der Akademie der Künste in Prag mit vierzehn Jahren direkt im zweiten Studienjahr aufzunehmen. Allerdings brach er die Ausbildung nach zwei Jahren ab. Bereits mit sechzehn Jahren begann er, seinen Lebensunterhalt als Illustrator zu verdienen, und diesem Beruf blieb er bis ans Ende seines Lebens treu.

Das erste von Zdeněk Burian illustrierte Buch war „Dobrodružství Davida Balfoura/ Die Abenteuer des David Balfour“, das 1921 erschien. Die populärwissenschaftlichen Arbeiten Burians im Bereich der Paläontologie trugen wesentlich zur Verbreitung dieser Wissenschaft bei, und das nicht nur bei uns, sondern weltweit. Besonders bekannt wurden seine Bilder von Dinosauriern, Mammuten und prähistorischen Menschen. Ab 1935 arbeitete Zdeněk Burian gemeinsam mit dem Dozenten Josef Augusta an der Rekonstruktion ausgestorbener Tiere und dem Leben in der Urzeit. Noch heute gilt er weltweit als einer der wichtigsten Zeichner prähistorischer Motiven.

Die Gesamtzahl der Arbeiten, die Zdeněk Burian im Laufe seiner künstlerischen Karriere schuf, beläuft sich auf etwa 13 500 Werke. Allerdings lässt sich diese Zahl aufgrund der vielen freien Zeichnungen, Bilder und Skizzen nur sehr schlecht schätzen. Burian illustrierte etwa 500 Bücher und ungefähr gleich viele Geschichten. Außerdem stammen von ihm auch etwa 600 Buchumschläge, zum Beispiel zu Büchern von Jaroslav Foglar, Rudyard Kipling, Jack London, Karl May, Eduard Štorch und Jules Verne.

In Burians Geburtsort Kopřivnice finden Sie die Zdeněk-Burian-Straße und auch der Planet Nr. 7867, der 1984 entdeckt wurde, ist nach ihm benannt.


 
Autor: Petra Hubálková
 
Datum: 06.01.2013
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Emil Zátopek

Unter den tschechischen Sportlern gibt es zahlreiche Medaillenträger von Olympischen...

 
 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Tomáš Baťa

Tomáš Baťa, Gründer eines weltbekannten Schuhimperiums, wurde in der Stadt Zlín (Region Mähren) in der...

 
 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Heiliger Wenzel (Wenzeslaus, Václav)

(vermutlich 907–935)

 
 
Persönlichkeiten der Geschichte
 
 

Tschechische Reisende – Teil 2

In jedem Land gibt es berühmte Persönlichkeiten, deren Name sofort an Abenteuer, exotische Länder, Reisen...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…