HOMEPAGE

Rund um CZ
 
Fakten über CZ
 
Politik

 

Strategie zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Tschechischen Republik

 
photo:  (sxc.hu)
 

Die Regierung der Tschechischen Republik verabschiedete 2011 ein wichtiges Dokument – die „Strategie zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit der Tschechischen Republik“ für den Zeitraum 2012 bis 2020, die das Ministerium für Industrie und Handel der Tschechischen Republik ausgearbeitet hat. Ziel dieser Strategie ist es, dass die Tschechische Republik innerhalb von zehn Jahren zu den zwanzig wettbewerbsfähigsten Ländern der Welt gehört.

 
Im Rahmen der Strategie basiert die Wettbewerbsfähigkeit auf neun Pfeilern. Die Hauptpfeiler der neuen Strategie sind effektive Institutionen, eine hochwertige Infrastruktur und „Wirtschaft durch Innovation“. Insgesamt werden mehr als vierzig große Projekte vorbereitet, die über zweihundert konkrete Maßnahmen vorsehen, die auf der Grundlage von Empfehlungen internationaler Institutionen, wie dem World Economic Forum und dem nationalen Wirtschaftsrat der Regierung, entwickelt wurden.

Die Strategie steht im Einklang mit der europäischen Strategie Europa 2020, mit dem daraus resultierenden nationalen Reformprogramm der Tschechischen Republik 2011 und weiteren Regierungskonzepten. Die „Strategie zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit“ ist gemäß dem nationalen Reformprogramm eines der wichtigsten übergreifenden Grundlagendokumente für die nationale Wirtschaftspolitik, gleichzeitig werden die darin enthaltenen Maßnahmen konkretisiert.

Zusammen mit der „Strategie zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit“ verabschiedete die Regierung auch die Nationale Investitionsstrategie, die einen der Schlüsselpfeiler der internationalen Wettbewerbsfähigkeit detailliert beschreibt, und zwar die Unterstützung zur Schaffung einer investitionsfreudigen Umgebung.

Weitere Informationen zur „Strategie zur internationalen Wettbewerbsfähigkeit“ finden Sie hier.
 
 
Autor: Ivana Jenerálová
 
Quelle: Ministerstvo prumyslu a obchodu
 
Datum: 23.11.2011
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Politik
 
 

Das politische System der...

Gesetzgebung, Vollziehung und Rechtsprechung in der Tschechischen Republik

 
 
Politik
 
 

Tschechische Wahlen 2012 – neue...

Die Wahlen, die in der Tschechischen Republik im Oktober 2012 stattfanden, brachten eine Neuverteilung...

 
 
Politik
 
 

Conference “Culture and Diplomacy”

On Thursday, April 19, 2012 a conference “Culture and Diplomacy” takes place at the seat of...

 
 
Politik
 
 

Der ehemalige Präsident Václav Havel...

Václav Havel, der ehemalige tschechische Präsident, Schriftsteller, Essayist und Kritiker des...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…