HOMEPAGE

Touristen
 
Was unternehmen, Sehenswertes
 
Interessante Plätze

 

Jeseníky (Altvatergebirge)

 
photo:  (mojefoto.cz)
 

Jeseníky (Altvatergebirge) rägt durch das Florareichtum hervor. Dieses Reichtum ist vor allem durch die Höhegliederung und die Vielfältigkeit der Landschaft verursacht. Bedeutender Einfluss hat auch Klima und Bodenstruktur.

 

Lage:  Nordlicher Rand von Mähren und böhmische Teile von Schlesien, zwichen Grenze des Mährischschlesischen Bezirks und Olomouc Bezirks, in der Nähe von den Städten Bruntál, Jeseník und Šumperk

Das Relief dieses Gebiets weist den Charakter eines stark gegliederten Berglands mit tief einschneidenden Tälern auf. Die potentielle Vegetation besteht aus blühenden und sauren Buchenwäldern, die in den höheren Lagen in natürliche Fichtenwälder, alpine Flora und Hochmoore übergehen. Die Bergkiefer gehört nicht zum ursprünglichen Baumbestand. Das Fehlen der Bergkiefer in der ursprünglichen Vegetation ist einer der Gründe für das unendliche Artenreichtum einiger Standorte in der alpinen Zone (z.B. werden für den Standort Velká kotlina ca. 450 Arten höherer Pflanzen angegeben, womit es sich um den reichsten botanischen Standort in der Tschechischen Republik handelt).

Klimatisch gesehen zählt der überwiegende Teil des Gebiets zum kühlen Bereich, seine Kämme gehören zu den kältesten Gebieten im Land. (Der Berg Praděd weist eine jährliche Niederschlagsmenge von 1440 mm und eine Jahresdurchschnittstemperatur von 0,9°C auf).

Eine bemerkenswerte Erscheinung stellen die Windmesssysteme dar, die bereits eine wesentliche Rolle bei der Klärung der Entstehung von Gletscherkaren und ihrem Pflanzenreichtum spielten.

Im Gebiet gibt es 5 Lehrpfade : Velká kotlina, Bílá Opava, Rejvíz, Červenohorské sedlo – Šerák und den mineralogischen Lehrpfad Sobotín-Maršíkov.

Einen öffentlichen Campingplatz findet man in Karlov, Autocamps in Vrbno pod Pradědem und in Lipová lázně (Bobrovník).

Kurorte : Priessnitz-Kurort Jeseník, Lipová-lázně, Karlova Studánka, Velké Losiny.

Fläche: 740 km²
Höhenlage: 339 m
1492 m (Praděd)

 

Links

 
Autor:
 
Datum: 04.01.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Freizeit
 
 

Die schönsten tschechischen Gärten...

In Tschechien kommen Liebhaber gepflegter Gartenanlagen und naturbelassener Parks auf ihre Kosten. In...

 
 
Interessante Plätze
 
 

Wassermühlen

Das Klappern des Mühlrades war in vergangenen Zeiten recht oft zu hören. Heute sind Wassermühlen zumeist...

 
 
Freizeit
 
 

Boheminium – Tschechien im Maßstab 1...

Entdecken Sie mehr als 40 Miniaturen bekannter Baudenkmäler und technischer Sehenswürdigkeiten der...

 
 
Freizeit
 
 

Die schönsten tschechischen Gärten...

In der Tschechischen Republik kommen alle Liebhaber von schön angelegten Gärten und Naturparks ganz auf...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…