HOMEPAGE

Touristen
 
Was unternehmen, Sehenswertes
 
Spezialisierter Tourismus

 

Lernen Sie Tschechien vom Pferderücken aus kennen!

 
photo:  (czechtourism.cz)
 

Den schönsten Bick auf die Welt hat man angeblich vom Rücken der Pferde. Jedoch reicht es nicht aus, auf das Pferd zu steigen und irgendwo in einem Auslauf im Kreis zu reiten. Mit dem Pferd ‒ oder besser gesagt auf dem Pferd ‒ kann man neue Orte und die Schönheiten der Natur kennen lernen. In unserem Land gibt es wirklich viel zu sehen und mit dem Pferd können Sie auch den letzten Winkel erreichen!

 
Der Reittourismus entwickelt sich in der Tschechischen Republik in einem unglaublichen Tempo. Es gibt hier Dutzende von Reiterställen, -vereinen oder -höfen, wo man ein Pferd ausleihen und mit diesem einen Ausflug durch die Natur machen kann. Auf dem Pferd kann man also beinahe jeden Quadratzentimeter unseres wunderschönen Landes kennen lernen.

In den letzten Jahren entstanden bei uns auch Pferdewege , also einige Kilometer lange Strecken, die gefahrlos mit dem Pferd genutzt werden können. Die Wege sind speziell gekennzeichnet. Auf den Schildern erfahren Sie unter anderem, wo die Pferde untergebracht werden können, wenn Sie zum Beispiel eine Essensrast einlegen möchten, wo Sie mit dem Pferd eine Unterkunft finden können, und selbstverständlich fehlen auch Informationen über Sehenswürdigkeiten oder andere Besonderheiten der Umgebung nicht. Wunderschön sind zum Beispiel die Pferdewege im Böhmerwald (karte).

Zahlreiche Höfe und Ställe bieten ihren Kunden mehrtätige Programme mit Unterkunft an. Während des Aufenthaltes können die Besucher auf den Pferden die Umgebung erkunden. Es gibt sowohl Aktivitäten für absolute Anfänger als auch für Liebhaber des  x4 Western-Reitens x4. Vom Sattel können Sie auch das Riesengebirge (karte) kennen lernen. Einige Ställe bieten sogar x6 Hippotherapie x6 sowie Rehabilitation oder Physiotherapie an.

Die Preise fangen bei 200 CZK pro Reitstunde an. Ein Ganztagesausflug mit Mittagessen kostet ab 1500 CZK.
 


 
Autor: Andrea Kábelová
 
Datum: 15.07.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Spezialisierter Tourismus
 
 

Geocaching in der Tschechischen...

Ein weltweit außerordentlich populäres Spiel – Geocaching – hat auch in der Tschechischen...

 
 
Spezialisierter Tourismus
 
 

Lernen Sie Tschechien vom...

Den schönsten Bick auf die Welt hat man angeblich vom Rücken der Pferde. Jedoch reicht es nicht aus, auf...

 
 
Spezialisierter Tourismus
 
 

Posázavský pacifik – der Sázava...

Hinter dem legendären, poetischen Namen  

 
Geographie
 
 

Die Zahl der Besucher in...

Bereits seit Jahrhunderten sind die Heilbäder auf dem Gebiet der heutigen Tschechischen Republik bekannt...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…