HOMEPAGE

Touristen
 
Was unternehmen, Sehenswertes
 
Interessante Plätze

 

Litoměřice

 
photo:  (mojefoto.cz)
 

 
 

Litoměřice, eine der ältesten und bedeutendsten Städte in Böhmen, liegt in einer fruchtbaren Niederung an der Elbe und der Eger. Bereits im 11. Jahrhundert haben hier die Przemysliden ein Kapitel ins Leben gerufen und eine romanische Basilika gegründet. In der Barockzeit wurde aus der Basilika eine Bischofsresidenz mit der Domkirche des heiligen Stephan. Im Umfeld des Marktplatzes findet man eine Vielzahl hervorragender Beispiele der Renaissancebaukunst (Rathaus, Museum, Haus Zum schwarzen Adler, Haus Kelch), um das barocke Antlitz der Bischofsstadt haben sich in erster Linie Vater und Sohn Broggio verdient gemacht. In der Gegenwart wird Litoměřice vor allem mit der traditionsreichen Landwirtschaftsausstellung Zahrada Čech (Böhmens Garten) in Verbindung gebracht.

Links

 
Autor:
 
Datum: 01.01.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Freizeit
 
 

Die schönsten tschechischen Gärten...

In Tschechien kommen Liebhaber gepflegter Gartenanlagen und naturbelassener Parks auf ihre Kosten. In...

 
 
Interessante Plätze
 
 

Wassermühlen

Das Klappern des Mühlrades war in vergangenen Zeiten recht oft zu hören. Heute sind Wassermühlen zumeist...

 
 
Freizeit
 
 

Boheminium – Tschechien im Maßstab 1...

Entdecken Sie mehr als 40 Miniaturen bekannter Baudenkmäler und technischer Sehenswürdigkeiten der...

 
 
Freizeit
 
 

Die schönsten tschechischen Gärten...

In der Tschechischen Republik kommen alle Liebhaber von schön angelegten Gärten und Naturparks ganz auf...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…