HOMEPAGE

Rund um CZ
 
Fakten über CZ
 
Persönlichkeiten der Gegenwart

 

Miloš Forman

 
photo:  ()
 

(*1932)

 
 

Regisseur und Drehbuchautor der zusammen mit seinen Mitschülern Ivan Passer, Jaroslav Papousek und Miroslav Ondříček) drehte er grundlegende Werke der tschechoslowakischen Kinematographie der sechziger Jahre (Černý Petr - "Der schwarze Peter", Lásky jedné plavovlásky - "Liebe einer Blondine" und Hoří, má panenko - "Der Feuerwehrball Anuschka - es brennt mein Schatz").

Sein Stil wurde vom Geiste des Cinéma vérité beeinflusst. Formans Themen betrafen die Gegenwart und die gegenwärtigen Menschen, ihre Probleme und Weltanschauungen. Er arbeitete oft mit Laienschauspielern und baute in seinen Filmen die eigenwillige Poetik der volkstümlichen Tragikomik auf. Miloš Forman wurde dem damaligen herrschenden Regime wegen seiner aufmerksamen und kritischen künstlerischen Anschauungen bald unbequem. Wie viele andere Persönlichkeiten verließ Formanim Jahre 1968die Tschechoslowakei und ging in die USA .

Er war der einzige tschechische Filmschaffende, dem es gelang, eine sehr erfolgreiche Karriere aufzubauen. Sein englischsprachiges Debüt war der Film Taking Off ("Ich bin durchgebrannt"), bei dessen Drehbuch er mit Jean-Claude Carriére zusammenarbeitete. Den ersten Oscar-Erfolg verzeichnete er mit dem Film Einer flog über das Kuckucksnest ("One Flew Over the Cuckoo’s Nest") nach dem Buch von Ken Kesey, mit Jack Nicholson in der Hauptrolle. Den zweiten Oscar gewann er für den Film Amadeus , der zum großen Teil in Prag gedreht wurde. Sein bisher letzter Film ist Der Mondmann ("Man On The Moon"), in dem Jim Carrey den kontroversen Komiker Andy Kaufmann verkörpert. Ein großer Bewunderer Formans ist der Schauspieler und Regisseur Edward Norton, in dessen Film Glauben ist alles! ("Keeping the Faith", 2000) Forman die kleine Rolle eines Priesters übernommen hat. Die Söhne von Miloš Forman Matěj und Petr Forman sind populäre Schauspieler und Betreiber einer eigenen Theatergesellschaft.

Bedeutende Filme:

  • 1967 - Hoří, má panenko (Der Feuerwehrball Anuschka - es brennt mein Schatz)
  • 1971 - Taking Off (Ich bin durchgebrannt) - großer Preis der Jury des Festivals in Cannes für Forman
  • 1976 - One Flew Over the Cuckoo’s Nest (Einer flog über das Kuckucksnest) - fünf Oscars einschließlich des Preises für die beste Regie
  • 1979 - Hair - berühmtes Antikriegsmusical
  • 1984 - Amadeus - acht Oscars, zweiter Preis für die Regie
  • 1999 - Man On The Moon (Der Mondmann)
  • 2006 - Goya's Ghosts  (Goyas Geister)

Links

 
Autor:
 
Datum: 07.01.2010
 
 
 

Mehr zum Thema

 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Berühmte Kaffeehäuser und...

Cafés und Konditoreien sind als Treffpunkte äußerst beliebt. In jeder tschechischen Stadt finden Sie...

 
 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Tschechische Weltreisende – 3. Teil

Jedes Nation hat ihre berühmten Persönlichkeiten, deren Namen sofort die Verbindung zu Abenteuern...

 
 
Persönlichkeiten der Gegenwart
 
 

Berühmte Cafés und Konditoreien...

Cafés und Konditoreien sind ein beliebter Ort zur Pflege gesellschaftlicher Kontakte. In einer jeden...

 
 
Kulturtipps
 
 

Theodor Pištěk, Ausstellung „Ecce...

Theodor Pištěk ist ein tschechischer Maler, Künstler, Kostümbildner und Dekorateur, Oscarpreisträger und...

 
Favoriten

Die Geschichte der bildenden Kunst

Was geschah in der bildenden Kunst am Wendepunkt der böhmischen Geschichte…

Klima

Tschechische Republik ist ein Binnenland, das in der milden Breite der…

Große Entdeckungen der Gegenwart

In den letzten Jahrzehnten wartete die tschechische Wissenschaft mit vielen…

Tschechisch

Tschechisch gehört zur Gruppe der westslawischen Sprachen. Aus einer anderen…